Abb.: Techniker Krankenkasse

(E/MM) Welche Gesundheitsthemen bewegen aktuell die Unternehmen in Deutschland? Und wie werden sich die Prioritäten in den nächsten drei Jahren verändern? Das wollte das Institut für Betriebliche Gesundheitsberatung (IFBG) wissen und hat in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse (TK) und dem „Personalmagazin“ der Haufe Gruppe vom 12. September bis 31. Oktober des vergangenen Jahres rund 1.100 Unternehmen befragt. Was die Befragung von Geschäftsführenden sowie Gesundheits- und Personalverantwortlichen ergab, kann man in der Zukunftsstudie „#whatsnext – Gesund arbeiten in der hybriden Arbeitswelt“ nachlesen. Die Ergebnisse wurden im März dieses Jahres vorgestellt.

Mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe